„Wird ein Jesuit irgendwo hinausgeworfen, findet er schnell eine neue Wirkungsstätte. Frankreich mag ihn ablehnen, und das nicht ohne Grund, doch England empfängt ihn mit offenen Armen. Das katholische Italien mag ihn der Ehrenstellung berauben, die seinem einst so berühmten Hauptsitz in der Chiesa del Gesù zukam, doch Amerika öffnet ihm die Türen. Er ist der “wandernde Jude“ der römischen Kirche. Ihm folgen die Flüche derer, die ihn einst liebten – bis sie seine Gräueltaten entdeckten.“

Engl. “When the Jesuit is expelled from one place he is not slow to find another. France may reject him, not without cause, but England opens her arms to him. Catholic Italy may deprive him of the glories of his once famous home in the Gesu, but America opens her doors to him. He is the wandering Jew of the Romish Church; he is followed by the execrations of those by whom he was once beloved, until they discovered his iniquities.”

Margaret Anna Cusack (1829 – 1899; “Nonne von Kenmare“, konvertierte zur Anglikanischen Kirche)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Nützliche und hilfreiche Links