„…Wer die Macht in der Gesellschaft hat, bestimmt, was studiert werden kann, bestimmt, was beobachtet werden kann, bestimmt, was gedacht werden kann. Die Wissenschaftler fügen sich in die herrschende Machtstruktur ein. Das müssen sie auch, denn die Machtstruktur bezahlt die Rechnungen. Wenn du nicht mit der Machtstruktur mitspielst, bekommst du kein Geld für die Forschung, du bekommst keine Berufung, du wirst nicht veröffentlicht, kurz gesagt, du zählst nicht mehr. Du bist raus. Du könntest genauso gut tot sein.“

Michael Crichton

Eng. Orig; „…Whoever has the power in society determines what can be studied, determines what can be observed, determines what can be thought. Scientists fall in line with the dominant power structure. They have to, because the power structure pays the bills. You don’t play ball with the power structure, you don’t get money for research, you don’t get an appointment, you don’t get published, in short you don’t count anymore. You’re out. You might as well be dead.“

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Nützliche und hilfreiche Links