Michael Crichton | Wenn du nicht mit der Machtstruktur mitspielst

„…Wer die Macht in der Gesellschaft hat, bestimmt, was studiert werden kann, bestimmt, was beobachtet werden kann, bestimmt, was gedacht werden kann. Die Wissenschaftler fügen sich in die herrschende Machtstruktur ein. Das müssen sie auch, denn die Machtstruktur bezahlt die Rechnungen. Wenn du nicht mit der Machtstruktur mitspielst, bekommst du kein Geld für die Forschung, du bekommst keine Berufung, du wirst nicht veröffentlicht, kurz gesagt, du zählst nicht mehr. Du bist raus. Du könntest genauso gut tot sein.“