"Zu Beginn eines wissenschaftlichen Unterfangens sollte es eine der ersten Aufgaben des Suchenden sein, seinen Verstand für die Aufnahme der Wahrheit vorzubereiten, indem er all die kruden und hastig angenommenen Meinungen von den Objekten und Beziehungen, die er überprüfen will und die ihn täuschen oder fehlleiten könnten, entweder verwirft oder zumindest seinen Griff darauf lockert; und sich selbst stark zu machen, durch ein Bemühen und eine Entschlossenheit, für die vorurteilsfreie Anerkennung jeder Schlußfolgerung, die sich als gestützt durch sorgfältige Beobachtungen und logische Argumente präsentiert, auch dann, wenn sie sich als gegenteilig zu Ansichten herausstellen sollte, die er zuvor gehalten haben mag oder die er, ohne Untersuchung, im Vertrauen auf andere übernommen hat."

John Frederick William Herschel (A Treatise on Astronomy 1833)

"In entering upon any scientific pursuit, one of the student’s first endeavours ought to be, to prepare his mind for the reception of truth, by dismissing, or at least loosening his hold on, all such crude and hastily adopted notions respecting the objects and relations he is about to examine as may tend to embarrass or mislead him.; and to strengthen himself, by something of an effort and a resolve, for the unprejudiced admission of any conclusion which shall appear to be supported by careful observation and logical argument, even should it prove of a nature adverse to notions he may have previously formed for himself, or taken up, without examination, on the credit of others."

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Nützliche und hilfreiche Links

Sir John Herschel Zitate