"Demokratie hat nichts mit Freiheit zu tun. Demokratie ist eine weiche Variante des Kommunismus, und selten in der Geschichte der Ideen ist sie für etwas anderes gehalten worden."

Prof. Hans Hermann Hoppe ("Reflections on State and War". Talk in Auburn, Alabama, on the occasion of receiving the Mises Institute’s 2006 Gary G. Schlarbaum Liberty Prize, www.lewrockwell.com. December 02, 2006.)

"Democracy has nothing to do with freedom. Democracy is a soft variant of communism, and rarely in the history of ideas has it been taken for anything else."

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Nützliche und hilfreiche Links