George Orwell | Alles andere ist Propaganda

"Journalismus heißt, etwas zu drucken, von dem jemand will, dass es nicht gedruckt wird. Alles andere ist Propaganda."

George Orwell

George Orwell | Politische Sprache soll Lügen wahr klingen lassen

"Die politische Sprache ist darauf zugeschnitten, Lügen wahrhaftig und Morde respektabel klingen zu lassen und dem reinen Wind den Anschein von Solidität zu geben."
George Orwell

George Orwell | dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit

„Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten – wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten -, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit.“

George Orwell | Alle Tyranneien herrschen durch Betrug und Gewalt

"Alle Tyranneien herrschen durch Betrug und Gewalt, aber sobald der Betrug aufgedeckt ist, müssen sie sich ausschließlich auf Gewalt verlassen."

George Orwell | Dieser Typ schien unter der Herrschaft der Partei

„Es war schon eigentümlich, wie sich dieser käferartige Typus in den Ministerien vermehrte: kleine rundliche Männer, die bereits früh zur Korpulenz neigten, mit kurzen Beinen, flinken Trippelschritten und feisten, undurchdringlichen Gesichtern mit winzig kleinen Augen. Dieser Typ schien unter der Herrschaft der Partei am besten zu gedeihen.“

Goerge Orwell | die Rolle, die Elite-Institutionen bei der Sozialisierung spielen

„In nur zwei Sätzen lässt sich Orwell über die institutionelle Struktur der Medien aus. Er fragt: Weshalb kommt es zu einer solchen Zensur? Das liegt zum einen daran, dass die Presse vermögenden Leuten gehört, die wollen, dass nur gewisse..."

George Orwell | ihr letzter und wichtigster Befehl

"Die Partei hat dir gesagt, du sollst die Beweise deiner Augen und Ohren zurückweisen. Das war ihr letzter und wichtigster Befehl."

George Orwell, 1984