„Die Mächtigen, die wissen, dass derjenige, der das Narrativ kontrolliert, die Welt kontrolliert, brauchen Etiketten, um die Gläubigen von den Heiden zu trennen. Das bedeutet dasselbe wie 'Ketzer'.“

Deshalb gibt es für jeden, der sich skeptisch gegenüber den Erzählungen des Establishments äußert, Etiketten wie "Verschwörungstheoretiker", "nützlicher Idiot", "russischer Aktivist" oder "Assadist"

Caitlin Johnstone

"This is why you have labels for anyone expressing skepticism of establishment narratives like “conspiracy theorist”, “useful idiot”, “Russian asset” or “Assadist”;

the powerful people who understand that whoever controls the narrative controls the world need labels to separate the faithful from the heathens. It means the same thing as “heretic”.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Nützliche und hilfreiche Links