„Die Jesuiten sind ein blankes Schwert, dessen Heft sich in Rom befindet. Doch seine Klinge ist überall anwesend und zugleich unsichtbar – bis man ihren Stich fühlt.“

Engl. “The Jesuits are a naked sword, whose hilt is at Rome but its blade is everywhere, invisible until its stroke is felt.”

André Marie Jean Jacques Dupin (1783 – 1865, französischer Politiker)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Nützliche und hilfreiche Links