Freiheit beginnt im Kopf!

Alternatives Nachrichten Webmagazin und Wegweiser durch den Informationsdschungel in einem System der universellen Täuschung mit Schwerpunkten zur Finanzkrise, Geldsystem, Neue Weltordnung, Funktionspuppen, Korruption und Politik, Macht, Medien & Manipulation, Geheimgesellschaften auf dem Weg zum Polizei und Überwachungsstaat...

Sie müssen angemeldet sein.
Der volle Inhalt dieser Netzseite ist ausschließlich registrierten Benutzern, Freunden und Unterstützern vorbehalten.

Impfmatrix (Impfzwang: die kommende Impfquisition?!)

Impfzwang - JA oder NEIN!? Das ist die große Debatte, die gerade in der Zuschauerdemokratie medial aufgeführt wird, gespickt mit sehr viel "Impf-Mobbing"! Eine ganze Reihe sogenannter "Experten" tut sich hervor, um die gesundheitlichen Vorteile von Impfungen zu preisen, die man versprochen bekommt, wenn man die Souveränität und das (nur noch rudimentär vorhandene) "Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit" an eine "Autorität" überträgt.

Die Corona-Welt in 30 Punkten aufgelistet (ohne Gewichtung und wertneutral):

1. Corona ist eine schlimme und tödliche Lungenkrankheit, die sich gefährlich um die Welt ausbreitet, am schlimmsten dann, wenn man keine Maßnahmen trifft. 2. Maßnahmen wie Lockdown, Abstand halten oder das Maskentragen, die zur Bekämpfung dieser Ausbreitung dienen, sind alternativlos. 3. Alternativlose Maßnahmen dürfen NIE hinterfragt werden und auch die Bedenklichkeit über Folgen der Maßnahmen, sind meistens nicht erwünscht.....

100 Beweise daß die Erde keine rotierende Kugel ist (Videobuch)

100 Beweise für eine flache feststehende Erde aus dem Jahr 1885? Nun ja, die Gestalt der Erdoberfläche, sowie ihre Bewegungslosigkeit, haben sich bis heute nicht geändert. Die Erde war damals nachweislich flach und feststehend und das ist sie selbstverständlich immer noch!! Die bekannten „200 Beweise, dass die Erde keine rotierende Kugel ist“ von Eric Dubay aus dem Jahr 2016 sind eine Steigerung der 100 Beweise von William Carpenter von damals. Eric Dubay meint, dass, wenn man es mit der Wahrheit zu tun hat, zumal mit einer so großen und leicht nachvollziehbaren,

Systemanalyse (Nichts ist wie es scheint)

In diesem audiovisuellen Medien-Kunstprojekt soll ein zunehmend menschenunwürdiges Macht- und Kontrollsystem beleuchtet werden, das in eine "Neuen Weltordnung" münden soll. Hunderte von verwirrend wirkenden Einzelinformationen, deren Schlüsselfäden verwoben zu einer intellektuellen Zügellosigkeit ein Bild ergeben, das einem beseelten Menschen längst