Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

33 Suchergebnisse für:

2

Prof. Hans Tietmeyer | Ich habe bisweilen den Eindruck, dass sich die meisten Politiker

„Ich habe bisweilen den Eindruck, dass sich die meisten Politiker immer noch nicht darüber im Klaren sind, wie sehr sie bereits heute unter der Kontrolle der Finanzmärkte stehen und sogar von diesen beherrscht werden.“ Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Hans Tietmeyer, geb. 1931, Ex-Bundesbankpräsident, am 03.02.1996 I have […] the impression that most politicians are still not aware just how much they are controlled today by the financial markets, indeed that they are ruled by them.“ – zitiert in Donald G. Phillips: Germany and the Transnational Building Blocks for…

3

Strobe Talbott | alle Staaten werden eine einzige globale Autorität anerkennen

„Im nächsten Jahrhundert werden Nationen, wie wir sie kennen, überholt sein; alle Staaten werden eine einzige globale Autorität anerkennen. Die nationale Souveränität war schließlich keine so großartige Idee.“ Strobe Talbott “In the next century, nations as we know it will be obsolete; all states will recognize a single, global authority. National sovereignty wasn’t such a great idea after all.” Nützliche und hilfreiche Links…

4

Curtis Dall | Banker haben nun die volle Kontrolle

„Lange Zeit hatte ich das Gefühl, dass Franklin D. Roosevelt viele eigene Gedanken und Ideen entwickelt hatte, die diesem Land, den Vereinigten Staaten, zugute kamen. Aber das hat er nicht. Die meisten seiner Gedanken, sozusagen seine politische Munition, wurden für ihn sorgfältig im Voraus von der Gruppe Council on Foreign Relations-One World Money hergestellt. Brillant, mit großer Begeisterung, wie ein feines Stück Artillerie, ließ er diese vorbereitete „Munition“ mitten in einem ahnungslosen Ziel, dem amerikanischen Volk, explodieren und zahlte so seine internationalistische politische Unterstützung aus und zurück. Die UNO ist…

5

Comte de Virieu | Das Komplott, das hier geschmiedet wird

Auf dem Kongress von Wilhelmsbad am 20. Dezember 1781 einigte man sich mit den Freimaurern darauf, die Hierarchie der Illuminaten in die ersten drei Grade der Freimaurerei aufzunehmen. Nach seiner Rückkehr berichtet Comte de Virieu, ein Freimaurer aus der Loge Martiniste in Lyon: „Ich kann Ihnen nur sagen, dass dies alles sehr viel ernster ist, als Sie denken. Das Komplott, das hier geschmiedet wird, ist so gut durchdacht, dass es für die Monarchie und die Kirche unmöglich sein wird, ihm zu entkommen.“ Comte de Virieu (Freimaurer aus der Loge Martiniste…

6

Woodrow Wilson | Einige der größten Männer…haben vor etwas Angst

„Seit ich in die Politik eingetreten bin, habe ich die Ansichten der Menschen vor allem im Privaten kennengelernt. Einige der größten Männer in den Vereinigten Staaten, die im Bereich des Handels und der Industrie tätig sind, haben vor etwas Angst. Sie wissen, dass es irgendwo eine Macht gibt, die so organisiert, so subtil, so wachsam, so verzahnt, so vollständig, so durchdringend ist, dass sie besser nicht über ihren Atem sprechen, wenn sie sie verurteilen.“ Woodrow Wilson (Die neue Freiheit) „Since I entered politics, I have chiefly had men’s views confided…

7

H.G. Wells | Zahllose Menschen […] werden die Neue Weltordnung hassen

„Zahllose Menschen […] werden die Neue Weltordnung hassen […] und bei dem Versuch sterben, gegen sie zu protestieren.“ Herbert George Wells (H.G. Wells – The New World Order (1940) p. 127 books.google) „Countless people, from maharajas to millionaires and from pukha sahibs to pretty ladies, will hate the new world order, be rendered unhappy by the frustration of their passions and ambitions through its advent and will die protesting against it.“ Nützliche und hilfreiche Links…

8

Myron Coureval Fagan | Teile und Herrsche (Illuminaten)

„Die Idee war, dass diejenigen, die die Gesamtverschwörung leiten, die Unterschiede zwischen diesen beiden so genannten Ideologien [Marxismus/Faschismus/Sozialismus vs. Demokratie/Kapitalismus] nutzen könnten, um sie [die Illuminaten] in die Lage zu versetzen, immer größere Teile der menschlichen Rasse in gegnerische Lager aufzuteilen, so dass sie bewaffnet und dann einer Gehirnwäsche unterzogen werden könnten, um sich gegenseitig zu bekämpfen und zu zerstören.“ Myron Coureval Fagan „The idea was that those who direct the overall conspiracy could use the differences in those two so-called ideologies [Marxism/fascism/socialism v. democracy/capitalism] to enable them [the Illuminati]…

9

Richard N. Gardner | Die Neue Weltordnung wird geschaffen

„Die Neue Weltordnung wird geschaffen werden und letztendlich aller nationalen Souveränität ein Ende bereiten. Das Untergraben der nationalen Souveränität, Stück für Stück, wird erfolgreicher sein, als ein altmodischer Frontalangriff.“ Richard N. Gardner, im CFR-Magazin Foreign Affairs (April 1974) p.558 „The New World Order will be created and ultimately put an end to all national sovereignty. But an end run around national sovereignty, eroding it piece by piece, will accomplish much more than the old-fashioned frontal assault.“ Zitat Nützliche und hilfreiche Links „Wenn eine sofortige Weltregierung, die Überarbeitung der Charta und…

10

Larry P. McDonald | böser Plan für eine Weltregierung

„Der Antrieb der Rockefellers und ihrer Verbündeten besteht darin, eine Ein-Welt-Regierung zu schaffen, die Superkapitalismus und Kommunismus unter einem Zelt vereint, alle unter ihrer Kontrolle… meine ich Verschwörung?Ja, ich will.Ich bin überzeugt, dass es eine solche Verschwörung gibt, die international ist, Generationen alt in der Planung und unglaublich böse in der Absicht.“ Larry P. McDonald ( US-Kongressabgeordneter, getötet in der Korean Airlines 747, die von den Sowjets abgeschossen wurde, über die Elite-Milliardäre Rockefeller und ihre Verbündeten und ihr böser Plan für eine Weltregierung, im Vorwort zu The Rockefeller File von…

11

Anatoliy Golitsyn | Die Gläubigen meinen, dass die Ideologie im Sterben liegt

„Die Gläubigen meinen, dass die Ideologie im Sterben liegt oder bereits tot ist und dass Gorbatschow den Klassenkampf aufgegeben und den ‚kapitalistischen Weg‘ eingeschlagen hat. Sie begreifen nicht, dass die ‚Perestroika‘ ein Ausdruck der ideologischen Strategie und ein praktisches Mittel zur Wiederbelebung der Ideologie ist. Sie ist nicht die Aufgabe des Klassenkampfes, sondern eine Raffinesse, um die Niederlage der kapitalistischen Demokratien durch den Einsatz kapitalistischer Waffen zu sichern. Der Klassenkampf wird noch seine blutigen Feste haben. Die westlichen Eliten glauben, dass sie der Sache der Demokratie helfen. In Wirklichkeit finanzieren…

12

George Soros | China in die Schaffung einer neuen Weltordnung

„Ich denke, es wäre an der Zeit, China in die Schaffung einer neuen Weltordnung, einer finanziellen Weltordnung, einzubeziehen. Sie sind eher widerwillige Mitglieder des IWF. Sie spielen mit, aber sie leisten keinen großen Beitrag, weil es nicht ihre Institution ist. Ihr Anteil ist nicht angemessen … ihre Stimmrechte entsprechen nicht ihrem Gewicht, daher denke ich, dass man eine neue Weltordnung braucht, an deren Schaffung China beteiligt sein muss und die es mittragen muss. Sie müssen sich diese Ordnung zu eigen machen, so wie, sagen wir, die Vereinigten Staaten sich den…

13

Arundhati Roy | Die Demokratie, die Heilige Kuh der modernen Welt

„Die Demokratie, die Heilige Kuh der modernen Welt, befindet sich in der Krise. Und es ist eine tiefgreifende Krise. Im Namen der Demokratie werden alle Arten von Verbrechen begangen. Aus ihr wurde wenig mehr als ein ausgehöhltes Wort, eine hübsche Schale, jeglichen Inhalts oder Sinns entleert. Sie ist so, wie man sie haben will. Die Demokratie ist die Hure der freien Welt, bereit, sich nach Wunsch an- und auszuziehen, bereit, die verschiedensten Geschmäcker zufrieden zu stellen. Man nutzt und missbraucht sie nach Belieben. Bis vor kurzem, noch in die 1980er…

14

Arthur Edward Waite | die unsichtbaren Unterströmungen der Geheimgesellschaften

„Unter der breiten Strömung menschlicher Geschichte fließen die unsichtbaren Unterströmungen der Geheimgesellschaften, die regelmäßig in der Tiefe die Veränderungen bestimmen, die dann an der Oberfläche sichtbar werden“ Arthur Edward Waite war ein angloamerikanischer okkultistischer Autor. Er war führendes Mitglied in der Geheimgesellschaft Hermetic Order of the Golden Dawn. Bekannt wurde er durch sein Waite-Tarot-Deck, dessen Bilder nach seinen Vorgaben angefertigt wurde „Beneath the broad tides of human history there flow the stealthy undercurrents of the secret societies, which frequently determine in the depth the changes that take place upon the…

15

David Rockefeller | Wir befinden uns am Anfang einer globalen Umwälzung

„Wir befinden uns am Anfang einer globalen Umwälzung. Alles, was noch fehlt, ist eine große weltweite Krise, bevor die Nationen die Neue Weltordnung akzeptieren.“ David Rockefeller „We are on the verge of a global transformation. All we need is the right major crisis and the nations will accept the New World Order.“ Nützliche und hilfreiche Links…

16

David Rockefeller | …dann bin ich schuldig, und ich bin stolz darauf.

“Über ein Jahrhundert lang haben ideologische Extremisten von beiden Seiten des politischen Spektrums gut publizierte Ereignisse wahrgenommen, die Rockefeller-Familie für den übermäßigen Einfluss, den wir laut ihnen auf amerikanische politische und wirtschaftliche Institutionen ausüben, anzugreifen. Manche glauben gar, wir seien Teil einer geheimen Kabale, die entgegen der besten Interessen der USA arbeitet, charakterisieren mich und meine Familie als “Internationalisten” und Verschwörer, die gemeinsam mit anderen weltweit eine integriertere globale politische und wirtschaftliche Struktur schaffen — Eine Welt, wenn sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, dann bin ich schuldig,…

17

Edward Mandell House | Schon bald werden alle Amerikaner verpflichtet sein, ihr biologisches Eigentum

„Schon bald werden alle Amerikaner verpflichtet sein, ihr biologisches Eigentum [= sich und ihre Kinder] in einem nationalen Überwachungssystem registrieren zu lassen, welches auf Basis des alten Pfandsystems funktioniert. Durch diese Methodik können wir die Leute zwingen, sich unserer Agenda zu unterwerfen, was unser Bürgschaftssystem zur Deckung unseres wertlosen Papiergelds verändern wird [=der Bürger wird selbst zur Sicherheit]. Jeder Amerikaner wird gezwungen sein, sich registrieren zu lassen oder aber darunter leiden keinen Job zu bekommen und erwerbsunfähig zu bleiben. Sie werden unser Pfandbesitz sein und wir werden das Pfandrecht an…

18

Edmond Paris | Die Jesuiten […] sind eine Geheimgesellschaft

„Die Jesuiten […] sind eine Geheimgesellschaft, eine Art Freimaurerorden, allerdings besitzen sie einige zusätzliche abscheuliche Eigenschaften und sind tausendmal gefährlicher.“ „The Jesuits…are a secret society – a sort of Masonic order – with superadded features of revolting odiousness, and a thousand times more dangerous.” Edmond Paris (1894 – 1970; Autor des Buches The Secret History of the Jesuits) Nützliche und hilfreiche Links…

19

Woodrow Wilson | Eine grosse Industrienation wird von ihrem Kreditsystem kontrolliert

„Eine grosse Industrienation wird von ihrem Kreditsystem kontrolliert. Unser Kreditsystem ist in privatem Besitz konzentriert. Folglich sind das Wachstum der Nation und alle unsere Aktivitäten in den Händen von einigen wenigen Männern, die, auch wenn ihr Handeln ehrlich und für das Staatsinteresse beabsichtigt ist, notwendigerweise auf die grossen Unternehmungen konzentriert sind, in denen ihr eigenes Geld involviert ist, und die ebenso notwendigerweise, gegeben eben durch diese ihre eigenen Grenzen, echte wirtschaftliche Freiheit schwächen, hemmen und letztlich zerstören.“ Woodrow Wilson (Ex US Präsident | The New Freedom (New York: Doubleday, Page…

20

Woodrow Wilson | Ich bin ein höchst unglücklicher Mann. Ich habe unbeabsichtigter Weise mein Land ruiniert

„Ich bin ein höchst unglücklicher Mann. Ich habe unbeabsichtigter Weise mein Land ruiniert. Eine große Industrienation wird nun von ihrem Kreditsystem beherrscht. Unsere Regierung basiert nicht länger auf der freien Meinung, noch auf der Überzeugung und des Mehrheitsbeschlusses, es ist nun eine Regierung, welche der Überzeugung und dem Zwang einer kleinen Gruppe marktbeherrschender Männer unterworfen ist.“ Woodrow Wilson (1856-1924), 28. Präsident der USA, unterschrieb den Federal Reserve Act „I am a most unhappy man. I have unwittingly ruined my country. A great industrial nation is controlled by its system of…

21

Paul Moritz Warburg | Wir werden eine Weltregierung haben

„Wir werden eine Weltregierung haben, ob wir es wollen oder nicht. Die einzige Frage ist, ob die Weltregierung durch Eroberung oder durch die Zustimmung der Menschen erreicht werden wird.“ Paul Moritz Warburg (1868-1932), deutsch-amerikanischer Bankier, Architekt des Federal Reserve Systems „We shall have world government, whether or not we like it. The question is only whether world government will be achieved by consent or by conquest.“ Nützliche und hilfreiche Links…

22

Warren Buffet | Der Klassenkampf natürlich, Reich gegen Arm

Auf die Frage, was er für den zentralen Konflikt unserer Zeit hält, hat Warren Buffet gesagt: „Der Klassenkampf natürlich, Reich gegen Arm, und meine Klasse, die Reichen, die gewinnen gerade.“ Warren Buffet “There’s class warfare, all right, but it’s my class, the rich class, that’s making war, and we’re winning.” Nützliche und hilfreiche Links…

24

Bill Clinton | Der Weg in die Tyrannei

„Der Weg in die Tyrannei – das dürfen wir nie vergessen – beginnt mit der Zerstörung der Wahrheit.“ Bill Clinton „The road to tyranny, we must never forget, begins with the destruction of the truth.“ Nützliche und hilfreiche Links…

26

Ayn Rand | der Phase, in der die Regierung machen kann was sie will

„Wir nähern uns schnell dem Stadium der ultimativen Umkehrung: der Phase, in der die Regierung machen kann was sie will, während die Bürger nur mit Erlaubnis handeln dürfen; das ist die Phase der dunkelsten Perioden der Menschheitsgeschichte, die Phase der Herrschaft durch rohe Gewalt.“ Ayn Rand „We are fast approaching the stage of the ultimate inversion: the stage where the government is free to do anything it pleases, while the citizens may act only by permission; which is the stage of the darkest periods of human history, the stage of…

27

Zbigniew Brzezinski | Öffentlichkeit nicht mehr in der Lage sein, selbst zu denken

„In Kürze wird die Öffentlichkeit nicht mehr in der Lage sein, selbst zu denken. Sie werden nur noch in der Lage sein, die Informationen nachzuplappern, die sie in den Abendnachrichten erhalten haben.“ Zbigniew Brzezinski Eng. Original: „Shortly, the public will be unable to reason or think for themselves. They’ll only be able to parrot the information they’ve been given on the previous night’s news.” Nützliche und hilfreiche Links…

28

Ayn Rand | daß Ihre Gesellschaft vor dem Untergang steht

„Geld ist das Barometer der Moral einer Gesellschaft. Wenn Sie sehen, dass Geschäfte nicht mehr freiwillig abgeschlossen werden, sondern unter Zwang, dass man, um produzieren zu können, die Genehmigung von Leuten braucht, die nichts produzieren, dass das Geld denen zufließt, die nicht mit Gütern, sondern mit Vergünstigungen handeln, dass Menschen durch Bestechung und Beziehungen reich werden, nicht durch Arbeit, dass die Gesetze Sie nicht vor diesen Leuten schützen, sondern diese Leute vor Ihnen, dass Korruption belohnt und Ehrlichkeit bestraft wird, dann wissen Sie, dass Ihre Gesellschaft vor dem Untergang steht.“…

29

Vaclav Havel | das Leben im System ist so durch und durch von Heuchelei und Lügen durchdrungen

„…das Leben im System ist so durch und durch von Heuchelei und Lügen durchdrungen…Weil das Regime in seinen eigenen Lügen gefangen ist, muss es alles fälschen. Es verfälscht die Vergangenheit. Es fälscht die Gegenwart, und es fälscht die Zukunft. Es fälscht die Statistiken.“ Vaclav Havel (Versuch, in der Wahrheit zu leben | Von der Macht der Ohnmächtigen.) Engl. Orig. “…life in the system is so thoroughly permeated with hypocrisy and lies…Because the regime is captive to its own lies it must falsify everything. It falsifies the past. It falsifies the…

30

Mario Monti | Dosierung von Informationen

„In Kriegszeiten gibt es in der Berichterstattung eine Dosierung von Informationen, die im Falle traditioneller Kriege abscheulich ist. Im Falle einer Pandemie aber muss man von Sekunde zu Sekunde weniger demokratische Wege einschlagen[…] In den letzten zwei Jahren, mit dem Ausbruch der Pandemie, haben wir gesehen, dass die Art und Weise, wie unsere Welt organisiert ist, veraltet ist. Zwei Aspekte sind davon betroffen: Kommunikation und Weltordnungspolitik. In Bezug auf die Kommunikation haben wir sofort den Begriff Krieg verwendet, weil es sich um einen Krieg handelt, aber wir haben in keinem…