Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

43 Suchergebnisse für:

1

Ernst Wolff | die Unwissenheit der Mehrheit der Menschen.

„Die andere Seite mag über mehr Geld, mehr Besitz und dazu über alle Waffen der Welt verfügen. Aber ihre Macht stützt sich weder auf ihr Geld, noch auf ihren Besitz, noch auf ihre Waffen, sondern einzig und allein auf einen Faktor und das ist die Unwissenheit der Mehrheit der Menschen.“ Ernst Wolff Nützliche und hilfreiche Links…

2

Ludwig Erhard | Die Inflation kommt nicht über uns als ein Fluch

„Die Inflation kommt nicht über uns als ein Fluch oder als ein tragisches Geschick; sie wird immer durch eine leichtfertige oder sogar verbrecherische Politik hervorgerufen.“ Ludwig Erhard, 1957 „Inflation does not come upon us as a curse or as a tragic fate; it is always caused by reckless or even criminal policies.“ Nützliche und hilfreiche Links…

5

Henry Ford | eine Revolution vor morgen früh.

„Eigentlich ist es gut, dass die Menschen unser Banken- und Währungssystem nicht verstehen. Würden sie es nämlich, so hätten wir eine Revolution vor morgen früh.“ Henry Ford (1863-1947) „It is well enough that people of the nation do not understand our banking and monetary system, for if they did, I believe there would be a revolution before tomorrow morning.“ Nützliche und hilfreiche Links…

7

Eustace Clarence Mullins | Monopolkapitalismus, Zionismus, Kommunismus, Nazismus und Faschismus

„Monopolkapitalismus, Zionismus, Kommunismus, Nazismus und Faschismus: ALLE kamen aus den Rothschild-Büros in Frankfurt, Deutschland.“ Eustace Clarence Mullins [1923-2010] (der weltweit führende Experte für die Rothschilds und ihre Zentralbanken) „Monopoly Capitalism, Zionism, Communism, Nazism & Fascism: ALL came out of the Rothschild Offices in Frankfurt, Germany.“ Nützliche und hilfreiche Links…

8

Monika Hausammann | Inflationspolitik ist also Raubpolitik im doppelten Sinn

„Inflationspolitik ist also Raubpolitik im doppelten Sinn: Sie beraubt den Menschen nicht nur seines Eigentums an rechtmäßig erworbenen Gütern und damit des Kerns und des Prinzips der Freiheit, sondern auch seines Antriebs zu ehrlichem, aufrichtigem, verantwortungsvollem und nachhaltigem Umgang mit Mitmenschen und Ressourcen. Wo solches nicht nur kein Tabu, sondern an der Tagesordnung ist, wird früher oder später auch das Eigentum an der eigenen Person und am eigenen Körper wieder zur Debatte stehen.“ Monika Hausammann „Inflationary policy is thus robbery policy in a double sense: it robs people not only…

9

Eustace Mullins | dass nicht mehr als acht Männer dieses Land regierten

„Senator LaFollette beschuldigte öffentlich, dass ein Geldtrust von fünfzig Männern die Vereinigten Staaten kontrolliere. George F. Baker, Partner von J.P. Morgan, antwortete auf die Frage von Reportern nach dem Wahrheitsgehalt dieser Anschuldigung, dass sie absolut falsch sei. Er sagte, er wisse aus eigener Erfahrung, dass nicht mehr als acht Männer dieses Land regierten.“ Eustace Clarence Mullins (Die Geheimnisse der Federal Reserve) „Senator LaFollette publicly charged that a money trust of fifty men controlled the United States. George F. Baker, partner of J.P. Morgan, on being queried by reporters as to…

10

Peter Schiff | die inkompetentesten Ökonomen der Welt

„Bald werden die Anleger erkennen, dass die inkompetentesten Ökonomen der Welt für die Zentralbanken arbeiten. Die zweitinkompetentesten Ökonomen arbeiten für die Regierung. Die drittinkompetentesten arbeiten für große Universitäten und die viertinkompetentesten arbeiten für große Investmentbanken.“ Peter Schiff (US-amerikanischer Ökonom, Wirtschaftskommentator, Autor und Börsenmakler) „Soon investors will realize that the most incompetent economists in the world work for central banks. The second most incompetent economists work for government. The third most incompetent work for major universities and the forth most incompetent work for large investment banks.“ Nützliche und hilfreiche Links…

11

Prof. Wolfgang Berger | Meine ganzen akademischen Titel habe ich mit dem Glauben an eine Irrlehre erworben

„Meine ganzen akademischen Titel habe ich mit dem Glauben an eine Irrlehre erworben. Ein studierter Volkswirtschaftler versteht weniger von Makroökonomie als eine Kuh vom Fliegen, weil er sich erst einmal aus einem Sumpf vorgefaßter Meinungen und Denkfehler ausgraben muß, um überhaupt die Oberfläche zu erreichen bzw. dort wieder anzukommen, wo er war, bevor er sich in die Verdummungsanstalt einweisen ließ.“ Professor Dr. Dr. Wolfgang Berger „I acquired all my academic titles by believing in a false doctrine. A studied economist understands less about macroeconomics than a cow does about flying,…

12

John F. Kennedy | Wir haben es mit einer monolithischen und ruchlosen weltweiten Verschwörung

„Wir haben es mit einer monolithischen und ruchlosen weltweiten Verschwörung zu tun, die ihren Einfluss mit verdeckten Mitteln ausbreitet: mit Infiltration statt Invasion, mit Umsturz statt Wahlen, mit Einschüchterung statt Selbstbestimmung, mit Guerillakämpfern bei Nacht, statt Armeen am Tag. Es ist ein System, das mit gewaltigen menschlichen und materiellen Ressourcen eine komplexe und effiziente Maschinerie aufgebaut hat, die militärische, diplomatische, geheimdienstliche, wirtschaftliche, wissenschaftliche und politische Operationen verbindet. Ihre Pläne werden nicht veröffentlicht, sondern verborgen, ihre Fehlschläge werden begraben, nicht publiziert, Andersdenkende werden nicht belobigt, sondern zum Schweigen gebracht, keine finanzielle…

13

Larry P. McDonald | böser Plan für eine Weltregierung

„Der Antrieb der Rockefellers und ihrer Verbündeten besteht darin, eine Ein-Welt-Regierung zu schaffen, die Superkapitalismus und Kommunismus unter einem Zelt vereint, alle unter ihrer Kontrolle… meine ich Verschwörung?Ja, ich will.Ich bin überzeugt, dass es eine solche Verschwörung gibt, die international ist, Generationen alt in der Planung und unglaublich böse in der Absicht.“ Larry P. McDonald ( US-Kongressabgeordneter, getötet in der Korean Airlines 747, die von den Sowjets abgeschossen wurde, über die Elite-Milliardäre Rockefeller und ihre Verbündeten und ihr böser Plan für eine Weltregierung, im Vorwort zu The Rockefeller File von…

14

Curtis Dall | Banker haben nun die volle Kontrolle

„Lange Zeit hatte ich das Gefühl, dass Franklin D. Roosevelt viele eigene Gedanken und Ideen entwickelt hatte, die diesem Land, den Vereinigten Staaten, zugute kamen. Aber das hat er nicht. Die meisten seiner Gedanken, sozusagen seine politische Munition, wurden für ihn sorgfältig im Voraus von der Gruppe Council on Foreign Relations-One World Money hergestellt. Brillant, mit großer Begeisterung, wie ein feines Stück Artillerie, ließ er diese vorbereitete „Munition“ mitten in einem ahnungslosen Ziel, dem amerikanischen Volk, explodieren und zahlte so seine internationalistische politische Unterstützung aus und zurück. Die UNO ist…

15

Henry Hazlitt | Geld schafft, um ihre Haushaltsdefizite zu decken

„Wenn eine Regierung auf Inflation zurückgreift, d. h. Geld schafft, um ihre Haushaltsdefizite zu decken, oder die Kreditvergabe ausweitet, um die Wirtschaft anzukurbeln, dann kann keine Macht der Welt, kein Trick, keine Vorrichtung, kein Kunstgriff und nicht einmal eine Indexierung die wirtschaftlichen Folgen verhindern.“ Henry Hazlitt „If a government resorts to inflation, that is, creates money in order to cover its budget deficits or expands credit in order to stimulate business, then no power on earth, no gimmick, device, trick or even indexation can prevent its economic consequences.“ Nützliche und…

16

James Abram Garfield | Wer auch immer die Geldmenge in unserem Land kontrolliert

„Wer auch immer die Geldmenge in unserem Land kontrolliert, ist der absolute Herr über die gesamte Industrie und den Handel … Wenn Sie erkennen, dass das gesamte System sehr leicht auf die eine oder andere Weise von einigen wenigen mächtigen Männern an der Spitze kontrolliert wird, müssen Sie sich nicht erläutern lassen, wie Perioden der Inflation und Depression entstehen.“ James Abram Garfield (war ein amerikanischer Politiker und vom 4. März 1881 bis zu seinem Tod infolge eines Attentats der 20. Präsident der Vereinigten Staaten.) „Whoever controls the volume of money…

17

John F. Hylan | Die wirkliche Bedrohung unserer Republik ist diese unsichtbare Regierung

„Die wirkliche Bedrohung unserer Republik ist diese unsichtbare Regierung, die ihre schleimige Gestalt wie eine Riesenkrake über Stadt, Staat und Nation ausbreitet. Wie die Krake im wirklichen Leben operiert sie unter dem Deckmantel eines selbst geschaffenen Schutzschirms…. An der Spitze dieser Krake stehen die Rockefeller Standard Oil Interessen und eine kleine Gruppe mächtiger Bankhäuser, die allgemein als internationale Bankiers bezeichnet werden. Die kleine Gruppe der mächtigen internationalen Bankiers leitet praktisch die Regierung der Vereinigten Staaten für ihre eigenen egoistischen Zwecke. Sie kontrollieren praktisch beide politischen Parteien.“ John F. Hylan (Der…

18

Ronald Reagan | Inflation ist eine Steuer, und das nicht zufällig

„Wenn ein Unternehmen oder eine Privatperson mehr ausgibt, als sie einnimmt, geht sie bankrott. Wenn der Staat dies tut, schickt er Ihnen die Rechnung. Und wenn der Staat dies 40 Jahre lang tut, kommt die Rechnung auf zwei Arten: höhere Steuern und Inflation. Machen Sie sich nichts vor: Inflation ist eine Steuer, und das nicht zufällig.“ Ronald Reagan „When a business or an individual spends more than it makes, it goes bankrupt. When government does it, it sends you the bill. And when government does it for 40 years, the…

19

Leo Tolstoi | Geld ist eine neue Form der Sklaverei

„Geld ist eine neue Form der Sklaverei, die sich von der alten lediglich durch die Tatsache unterscheidet, dass sie unpersönlich ist, dass es keine Zwischenmenschlichkeit zwischen Herr und Sklave gibt.“ Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi (Leo Tolstoi | Leo Tolstoy war ein russischer Schriftsteller.) „Money is a new form of slavery, and distinguishable from the old simply by the fact that it is impersonal – that there is no human relation between master and slave.“ Nützliche und hilfreiche Links…

20

George Bernhard Shaw | Sie müssen sich entscheiden, worauf Sie vertrauen wollen

„Sie müssen sich entscheiden, worauf Sie vertrauen wollen. Auf die natürliche Stabilität des Goldes oder auf die Ehrlichkeit und Intelligenz der Regierung. Bei allem schuldigen Respekt für diese Damen und Herren rate ich Ihnen, solange das kapitalistische System existiert, für Gold zu votieren.“ George Bernhard Shaw, irischer Schriftsteller „You have to choose between trusting to the natural stability of gold and the natural stability of the honesty and intelligence of the members of the government. And, with due respect to these gentlemen, I advise you, as long as the capitalist…

21

Nathaniel Meyer Rothschild | Die Wenigen, die das System verstehen

„Die Wenigen, die das System verstehen, werden so sehr an seinen Profiten interessiert oder so abhängig sein von der Gunst des Systems, dass aus deren Reihen nie eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, mental unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne zu mutmaßen, dass das System ihren Interessen feindlich ist.“ Nathaniel Meyer Rothschild „The few who could understand the system (checks, money, credits) will either be so interested in its profits, or so dependent on its favours, that there will be…

23

Ludwig von Mises | den finalen Zusammenbruch eines Booms zu verhindern

„Es gibt keine Möglichkeit, den finalen Zusammenbruch eines Booms zu verhindern, der durch Kreditexpansion erzeugt wurde. Die einzige Alternative lautet: Entweder die Krise entsteht früher durch die freiwillige Beendigung einer Kreditexpansion – oder sie entsteht später als finale und totale Katastrophe für das betreffende Währungssystem.“ Ludwig von Mises, Ökonom Nützliche und hilfreiche Links…

24

Ludwig von Mises | Durch Kunstgriffe der Bank- und Währungspolitik

„Durch Kunstgriffe der Bank- und Währungspolitik kann man nur vorübergehende Scheinbesserung erzielen, die dann zu umso schwererer Katastrophe führen muss. Denn der Schaden, der durch Anwendung solcher Mittel dem Volkswohlstand zugefügt wird, ist umso größer, je länger es gelungen ist, die Scheinblüte durch Schaffung zusätzlicher Kredite vorzutäuschen.“ Ludwig Heinrich Edler von Mises (1881-1973), österreichisch-US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und Vertreter der Österreichischen Schule der Ökonomie Nützliche und hilfreiche Links…

25

Roland Baader | Der Staat ist ein unersättliches Geldfressmonster

„Der Staat ist ein unersättliches Geldfressmonster, und die Zentralbanken sind seine unermüdlichen Inflationsmaschinen. Gemeinsam sind sie Kumpane der Verelendung der Völker und ein ideales Paar für den Totentanz der Zivilisation“ Roland Baader „Geldsozialismus“, Seite 30 „The state is an insatiable money-eating monster, and the central banks are its tireless inflationary machines. Together they are cronies of the impoverishment of peoples and an ideal pair for the dance of death of civilization“ Nützliche und hilfreiche Links…

26

William Hague | System kollektiver Dummheit

“Es war Wahnwitz, dieses System zu schaffen. Jahrhundertelang wird man darüber als eine Art Denkmal kollektiver Dummheit schreiben.” William Hague – britischer Außenminister „It was sheer foolishness to create this system. For centuries people will write about it as a kind of monument of collective stupidity. “ Nützliche und hilfreiche Links…

27

Thomas Jefferson | Ich denke, dass Bankinstitute gefährlicher als stehende Armeen sind

„Ich denke, dass Bankinstitute gefährlicher als stehende Armeen sind. […] Wenn die amerikanische Bevölkerung es zulässt, dass private Banken ihre Währung herausgeben, dann werden die Banken und Konzerne die so entstehen werden das Volk seines gesamten Besitzes rauben bis eines Tages ihre Kinder obdachlos auf dem Kontinent aufwachen, den ihre Väter einst eroberten.“ Thomas Jefferson (1743-1826), 3. Präsident der USA „I believe that banking institutions are more dangerous to our liberties than standing armies,“ Jefferson wrote. “ If the American people ever allow private banks to control the issue of…

29

Friedrich August von Hayek | Mit der einzigen Ausnahme der 200 Jahre der Goldwährung

„Mit der einzigen Ausnahme der 200 Jahre der Goldwährung haben praktisch alle Staaten der Geschichte ihr Monopol der Geldausgabe dazu gebraucht, die Menschen zu betrügen und auszuplündern“ Friedrich August von Hayek “With the exception only of the period of the gold standard, practically all governments of history have used their exclusive power to issue money to defraud and plunder the people.” Nützliche und hilfreiche Links…

30

Paul Krugman | Man bemüht die Mathematik für Dinge

„Man bemüht die Mathematik für Dinge, die man ebenso gut in verständlicher Sprache präsentieren könnte – und mitunter auch für Dinge, die man in der Tat besser nicht so klar formuliert, weil sonst rasch auffallen würde, was für ein Unsinn dahinter steckt.“ Paul Krugman, bekannter amerikanischer Ökonom (Nobelpreisträger, 2008) Nützliche und hilfreiche Links…