Der Wissenschaftler-Physiker Sergey Petrovich Kapitsa braucht keine besondere Einführung. Von 1973 bis 2012 war er ständiger Moderator der populärwissenschaftlichen Fernsehsendung „The Obvious Is Incredible“ und argumentierte, dass Wissenschaft unterhaltsam und interessant sein kann.

Als Chefredakteur der Zeitschrift „In the world of science“ und Vizepräsident der Russischen Akademie der Naturwissenschaften sprach Sergei Kapitsa viele Jahre lang auf verständliche und interessante Weise über Wissenschaft, Technologie und Kultur jedermann.

Und bis heute sind seine lebendigen Zitate und Gedanken aktueller denn je

Sergei Petrowitsch Kapiza | Zersetzung des Bewusstseins

„Das Fernsehen beschäftigt sich mit der Zersetzung des Bewusstseins der Menschen.“ Sergei Petrowitsch Kapiza, russischer Physiker

Sergei Petrowitsch Kapiza | Das Fernsehen, das mächtigste Mittel der menschlichen Interaktion

"Das Fernsehen, das mächtigste Mittel der menschlichen Interaktion, befindet sich heute in den Händen derer, die in Bezug auf ihre Rolle in der Gesellschaft völlig verantwortungslos sind."

Sergei Petrowitsch Kapiza, russischer Physiker

Sergei Petrowitsch Kapiza | Zustand tiefer Hypnose

"Die Gesellschaft sieht nichts, weil sie in einem Zustand tiefer Hypnose gehalten wird. Noch nie wurden Menschen so manipuliert wie jetzt. Eine Person bekommt keine Chance, sich zu konzentrieren und zu verstehen, was gerade passiert. Endlose Serien, eine dümmer als die andere, vulgäre Popmusik, lustvolle oder aggressive Filme, die sanft auf das Unterbewusstsein einwirken, pflegen einen Geist des Egoismus und der Gewalt. Ein normaler Mensch wird in kurzer Zeit zu einem prinziplosen Tier, das ein absolut bedeutungsloses Leben führt. "

Sergei Petrowitsch Kapiza