Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

Archiv für die Kategorie: Leo Tolstoy

1

Leo Tolstoi | Regierungen sind nicht nur nicht notwendig

„Regierungen sind nicht nur nicht notwendig, sondern schädliche und hochgradig unmoralische Institutionen“ Leo Tolstoi (Leo Tolstoy)| Russischen Denker und Schriftsteller „Governments not only are not necessary, but are harmful and most highly immoral institutions.“ Nützliche und hilfreiche Links…

2

Leo Tolstoi | Geld ist eine neue Form der Sklaverei

„Geld ist eine neue Form der Sklaverei, die sich von der alten lediglich durch die Tatsache unterscheidet, dass sie unpersönlich ist, dass es keine Zwischenmenschlichkeit zwischen Herr und Sklave gibt.“ Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi (Leo Tolstoi | Leo Tolstoy war ein russischer Schriftsteller.) „Money is a new form of slavery, and distinguishable from the old simply by the fact that it is impersonal – that there is no human relation between master and slave.“ Nützliche und hilfreiche Links…

3

Leo Tolstoi | Die Anarchisten haben in allem Recht

„Die Anarchisten haben in allem Recht: in der Verneinung der bestehenden Ordnung und in der Behauptung, dass es ohne Autorität keine schlimmere Gewalt geben kann als die der Autorität unter den bestehenden Bedingungen. Sie irren sich nur, wenn sie denken, dass Anarchie durch eine gewaltsame Revolution eingeführt werden kann . Aber sie wird nur dadurch eingeführt, dass es immer mehr Menschen gibt, die den Schutz der Regierungsgewalt nicht benötigen, und dass es immer mehr Menschen gibt, die sich schämen werden, diese Macht anzuwenden.“ Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi (Leo Tolstoi |…