Just.A.Thought | Die Menschen sind süchtig nach Massenhysterie

"Die Menschen sind süchtig nach Massenhysterie, weil sie auf diese Weise ihre sehr realen Ängste, Befürchtungen, Traurigkeit und neurotischen Verhaltensweisen in etwas verwandeln können, das für andere Menschen nachvollziehbar ist. Es fühlt sich nicht so einsam an, wenn alle gemeinsam den Bezug zur Realität verlieren."

Just.A.Thought