„Die Organisation der [römisch-katholischen] Hierarchie ist ein vollständiger militärischer Despotismus, dessen scheinbares Oberhaupt der Papst ist, dessen wirkliches Oberhaupt aber der Schwarze Papst [der Generalobere der Jesuiten] ist. Der Schwarze Papst ist das Oberhaupt des Jesuitenordens und wird General [d.h. der Generalobere] genannt. Er hat nicht nur das Kommando über seinen eigenen Orden, sondern [auch] leitet und kontrolliert die allgemeine Politik der [römisch-katholischen] Kirche. Er [der Schwarze Papst] ist die Macht hinter dem Thron und das eigentliche potentielle Oberhaupt der Hierarchie. Der ganze Apparat unterliegt den strengsten Regeln der militärischen Disziplin. Der gesamte Gedanke und Wille dieser Maschine, zu planen, vorzuschlagen und auszuführen, befindet sich in ihrem Kopf. Es gibt keine Unabhängigkeit des Denkens oder des Handelns in den untergeordneten Teilen. Unbedingter und bedingungsloser Gehorsam gegenüber den Befehlen der Vorgesetzten ist die geschworene Pflicht der Priesterschaft jeden Grades…“

Thomas M. Harris (Brigadegeneral )

Engl. Orig. “The organization of the [Roman Catholic] Hierarchy is a complete military despotism, of which the Pope is the ostensible [i.e., apparent; seeming] head; but of which, the Black Pope [Ed. Note: The Superior General of the Jesuits], is the real head. The Black Pope is the head of the order of the Jesuits, and is called a General [i.e., the Superior General]. He not only has command of his own order, but [also] directs and controls the general policy of the [Roman Catholic] Church. He [the Black Pope] is the power behind the throne, and is the real potential head of the Hierarchy. The whole machine is under the strictest rules of military discipline. The whole thought and will of this machine, to plan, propose and execute, is found in its head. There is no independence of thought, or of action, in its subordinate parts. Implicit and unquestioning obedience to the orders of superiors in authority, is the sworn duty of the priesthood of every grade…”

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Nützliche und hilfreiche Links