"Ein dringendes Wort an OB Keck und alle derzeitigen politischen Entscheidungsträger: Wir haben keine Tyrannei der Ungeimpften! Machen Sie sich kundig, bevor Sie solche Thesen verkünden. Setzen Sie sich dafür ein, dass die Diskriminierung und Ungleichbehandlung von Nicht-Geimpften. im öffentlichen Leben, am Arbeitsplatz, in Schulen und Kitas ein sofortiges Ende hat. Fordern Sie einen Stop der verharmlosenden Impfinformation und eine Rückkehr zu wissenschaftlicher Neutralität unter Einbeziehung von Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlern, weg von der bisher geführten lobbykonformen Panikpolitik, die gezielt wissenschaftliche Tatsachen ignoriert und freiheitlich-demokratische Grundwerte mit Füßen tritt. Und vor allem, verbieten Sie nicht friedlichen Bürgern mit gesundem Verstand und Empfinden, für ihre Überzeugungen auf die Straße zu gehen."

Prof. Dr. Jörg Fuß, Reutlingen

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Nützliche und hilfreiche Links