Es geht hier um DEINE Versklavung und um DEINE Kooperation !
Bist Du bereit dir, wegen „Covid1984“ eine Tätowierung geben zu lassen und in den Wagon einzusteigen, den die Regierung zur Gefahrenabwehr bereitgestellt hat? Es geht hier immerhin darum, eine „unsichtbare Gefahr“ abzuwehren und die Klatschaffen aus den Nachrichten haben es doch wiederholt gesagt: die FÜHRER benötigen nun uneingeschränkte Rechte und die Rechte der Sklaven dürfen nichts mehr wert sein!
Nur so kann man die „unsichtbare Gefahr“ besiegen!
Komm schon, sei ein echter Held!
Deine Gehirnwäsche muss doch zu irgendetwas nützlich gewesen sein! Jetzt zeigt sich, wie erfolgreich sie war.
Du musst jetzt einfach kooperieren!
Knie nieder und sag den Mitarbeitern der Firma POLIZEI, dass sie dir zur Gefahrenabwehr ins Gesicht treten dürfen und zwar so oft, bis die „unsichtbare Gefahr“ gebannt ist, oder sie dir gestatten, ihre Stiefel zu lecken…!
David Icke über die versklavten Gehirne

Die Gesellschaft sieht nichts, weil sie in einem Zustand tiefer Hypnose gehalten wird!

, , , , , , , ,
„Ein Gefängnis von den Insassen selbst gebaut und die Insassen sind die Wächter und sie haben diesen Stolz auf das, was sie gebaut haben. Sie haben ihr eigenes Gefängnis gebaut. Und so existieren sie in einem Zustand der Schizophrenie, in dem sie sowohl Wächter als auch Gefangene sind, und infolgedessen haben sie, nachdem sie lobotomiert wurden, nicht mehr die Fähigkeit, das Gefängnis, das sie gebaut haben, zu verlassen oder es überhaupt als Gefängnis zu sehen." Ist das denkbar und vorstellbar?

Das Amish Covid19 Experiment! Wie bewältigen die Amish die Covid19 Bedrohung?

, , , ,
„Haben die Amish wirklich eine Zauberformel gefunden? Sie sagen ja. Und es ist ihnen egal, wer das bezweifelt.“ Den Spott als „rückständiger Hinterwäldler“ bezeichnet zu werden, mussten die Amish sicher schon oft über sich erdulden, aber gerade der Fall Covid19 macht die Amish auch für die moderne Welt sehr interessant. Hier im Beitrag werden sie geradezu als Probanden betrachtet , weil sie das ,was uns in der modernen Welt als Lösung und Ausweg zurück in die Freiheit angepriesen wird, komplett ablehnen .Nichtsdestotrotz leben sie nach einem kurzen Lockdown seit Mai 2020 wieder komplett in Freiheit

Seuchengeile Bullshit Medien und Impf-Mobbing!

, , , , ,
In diesem Video wollen wir uns mit den Themen „Bullshit Journalismus“ und „Cyber-Mobbing, Impf-Mobbing“ etwas vertrauter machen! Der Medien- und Kommunikationstheoretiker Norbert Bolz erklärt in seinem Vortrag „Der späte Sieg der DDR", dass man den Begriff „Bullshit“ als Terminus ruhig in sein eigenes Vokabular aufnehmen kann. Er ist keineswegs despektierlich, sondern bedeutet konkret: kein Interesse an der Wahrheit haben, also wohlgemerkt: nicht lügen. Und das ist etwas, was sie sehr häufig natürlich vor allem bei Politikern, aber eben auch im Journalismus immer häufiger beobachten

Mathias Döpfner über den DDR-Obrigkeitsstaat und die BRD Propaganda-Assistenten!!!

, , , , , , ,
Habt ihr die schallende Ohrfeige gehört, oder habt ihr wenigstens darüber gelesen? Im Nebel rund um die Entlassung des ehemaligen BILD-Chefredakteurs Julian Reichelt, wurde von der New York Times eine Textbotschaft zu Tage gegraben, die es durchaus in sich hat. So bezeichnet der Vorstandsvorsitzende des Axel Springer Verlages Mathias Döpfner in einer privaten Textbotschaft Julian Reichelt als den "letzten und einzigen Journalisten in Deutschland, der noch mutig gegen den neuen kommunistischen DDR-Obrigkeitsstaat aufbegehrt", während er den Rest der Pressekaste mit einer schallenden Ohrfeige zu so einer Art Propaganda-Assistenten degradiert !

Matrix Narrativ Reisebüro!?

, , , , , , , , , , ,
So eine Reklamation ist immer schwierig, aber das Covid 1984 Sci-Fi Viren Narrativ hat sich eher zu einer Plandemie, Propagandamie oder Blödemie mit einem „Seuchensozialismus“, Maßnahmenterror und einem Polizeistaat entwickelt, sodass wir nochmals zurück ins Matrix Narrativ Reisebüro sind, um das benutzte Sci-Fi Narrativ gegen etwas umzutauschen, was wenigstens ansatzweise etwas GLAUBHAFTER ist. Eine Denkschablone: vielleicht mal die Außerirdischen von einem 60 Billionen Lichtjahre entfernten „Exoplaneten“, um das Evolutionsnarrativ und den „Globus-Bann“ (Bann = beherrschender Einfluss; magische Kraft, Wirkung, der man sich kaum entziehen kann, Zauber) noch etwas aufzupolieren.

Wie die Coronatyrannei dich mit Lockdown-Folter zum Impfen manipulieren will!

, , , , , , ,
Aus einem „Geheimpapier“ des Finanzministeriums, das der Bildzeitung vorlag, geht hervor, dass wir wohl mit weiteren Maßnahmen und Lockdown-Terror zu rechnen haben! Wie die Bildzeitung wohl wieder zu solch „geheimen Informationen“ gekommen ist? Vermutlich rennt ein Geheimagent mit schwarzen Aktenkoffern und großer Aufschrift „Geheime Unterlagen der Corona Tyrannei nicht für neugierige Klatschaffen bestimmt“ durch die Springer Kantine und hat die „Geheimunterlagen“ dort dann versehentlich vergessen und ohne diesen „Zufall der Geschichte“, hätte sich niemand in der Bewusstseinsindustrie ausmalen oder an zwei Fingern ausrechnen können, dass die Kartellpuppen der Corona Tyrannei mit ihrer Erpressung und Nötigung auf jeden Fall weitermachen werden!