Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

Archiv für die Kategorie: Henry Louis Mencken

1

Henry Louis Mencken | Die wohl irrtümlichste Annahme

„Die wohl irrtümlichste Annahme ist, dass das Ziel der öffentlichen Bildung die Wissensanreicherung und Förderung der Intelligenz der Jugend ist… Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Das Ziel der öffentlichen Bildung ist es in keinster Weise Erleuchtung zu verbreiten; sie dient einfach dazu, so viele Individuen wie möglich auf das selbe, sichere Niveau zu reduzieren, eine standardisierte Bürgerschaft zu erziehen, Widerspruch und Originalität zu unterdrücken. Das ist das Ziel in den Vereinigten Staaten, … und das ist das Ziel überall.“ Henry Louis Mencken Eng. Orig. “The most erroneous…

3

H. L. Mencken | des Schwankens zwischen zwei Banden von Betrügern

„In der Demokratie widmet eine Partei ihre Hauptenergie immer dem Versuch, zu beweisen, dass die andere Partei ungeeignet ist, zu regieren – und beide haben in der Regel Erfolg, und sie haben Recht… Die USA haben nie eine wirklich desinteressierte Aristokratie oder eine wirklich intelligente Intelligenz entwickelt. Ihre Geschichte ist einfach eine Aufzeichnung des Schwankens zwischen zwei Banden von Betrügern.“ H. L. Mencken „Under democracy one party always devotes its chief energies to trying to prove that the other party is unfit to rule—and both commonly succeed, and are right……

4

Henry Louis Mencken | Wenn die Demokratie sich fortlaufend perfektioniert

„In dem Maße, wie sich die Demokratie perfektioniert, repräsentiert das Amt des Präsidenten mehr und mehr die innere Seele des Volkes. An einem großen und glorreichen Tag werden die einfachen Leute des Landes endlich ihren Herzenswunsch erfüllen und das Weiße Haus wird von einem ausgesprochenen Schwachkopf geschmückt werden.“ Henry Louis Mencken, hellsichtiger amerikanischer Satiriker (im Jahr 1920) “As democracy is perfected, the office of president represents, more and more closely, the inner soul of the people. On some great and glorious day the plain folks of the land will reach…

5

Henry Louis Mencken | Die einfache Wahrheit ist, dass Bildung selbst eine Art Propaganda ist

„Die einfache Wahrheit ist, dass Bildung selbst eine Art Propaganda ist – ein bewusster Plan, die Schüler nicht mit der Fähigkeit auszustatten Vorstellungen abzuschätzen, sondern mit dem primitiven Verlangen bereits vorgefertigte Ideen zu übernehmen. Das Ziel ist „gute“ Bürger zu schaffen, also fügsame und gleichgültige Bürger.“ Henry Louis Mencken “The plain fact is that education is itself a form of propaganda – a deliberate scheme to outfit the pupil, not with the capacity to weigh ideas, but with a simple appetite for gulping ideas ready-made. The aim is to make…

6

Henry Louis Mencken | Ziel praktischer Politik ist es, die Bevölkerung alarmiert zu halten

“Das ganze Ziel praktischer Politik ist es, die Bevölkerung alarmiert zu halten (und sie damit lautstark in Sicherheit zu führen), indem man sie mit einer endlosen Reihe von Hobgoblins bedroht, die alle imaginär sind.” Henry Louis Mencken “The whole aim of practical politics is to keep the populace alarmed (and hence clamorous to be led to safety) by an endless series of hobgoblins, most of them imaginary.” Nützliche und hilfreiche Links…